Ein Wintermärchen in Lappland

Bei diesem Wintermärchen in Lappland entdecken Sie die winterliche Märchenlandschaft Kirunas und lassen Sie sich von Schwedisch Lappland verzaubern. Auf dieser Reise probieren Sie sich im Hundeschlitten- und Scooterfahren aus, entdecken die Gegend bei einer Schneeschuhwanderung und lernen die samische Kultur inkl. Rentierzucht näher kennen. Abends dürfen Sie bei romantischem Candlelight-Dinner im Wildniscamp oder in der typisch schwedischen Sauna entspannen und einmal ganz bei sich sein.

Reiseverlauf:

Tag 1: Willkommen in Kiruna!
Mit dem Flugzeug geht es je nach gewünschter bzw. verfügbarer Flugverbindung nach Kiruna. Dort werden Sie am Flughafen abgeholt und per Transfer zur Lappeasuando Lodge gebracht. Hier erwartet Sie eine Präsentation über die Nordlichter und ein leckeres Abendessen.

Tag 2: Die Kunst des Hundeschlittenfahrens
Nach dem Frühstück begeben Sie sich zum Hundezwinger. Mit freudigem Gebell werden Sie lautstark begrüßt. Nach einer kurzen Trockenübung zum Thema lenken und bremsen auf dem Schlitten geht es dann los: mit Unterstützung spannen Sie Ihr Huskyteam vor den Schlitten und es gibt kein Halten mehr. Voll purer Begeisterung ziehen Sie die Hunde hinaus in die weiße Wunderwelt. Das Mittagessen wird heute unterwegs auf offenem Feuer gekocht. Danach haben Sie Freizeit, können sich in der Sauna wieder aufwärmen und wer weiß, vielleicht sehen Sie auch schon ihre ersten Nordlichter?

Tag 3: Winterliche Aktivitäten
Heute entdecken Sie die Schönheit des schwedischen Winterwalds während einer Schneeschuhwanderung. Im gemütlichen Tempo bleibt viel Zeit, die kleinen Schönheiten zu entdecken. Nach dem Mittagessen in einer Zeltkota dürfen Sie sich im Anschluß im Eisangeln versuchen. Bei Ihrer Rückkehr ins Wildniscamp, ist die holzbeheizte Sauna für Sie vorbereitet, sodass Sie sich entspannt aufwärmen können, bevor Sie kulinarisch bei einem Candlelight-Dinner verwöhnt werden. Zurück zur Lodge bringt Sie ein „gemütliches“ Scooter-Taxi. Weit abseits großer künstlicher Lichtquellen ein weiterer Abend mit optimalen Rahmenbedingungen Ihr Wintermärchen in Lappland mit der Beobachtung von Polarlichern zur krönen.

Tag 4: Samen, Rentiere und Icehotel
Mit dem Bus fahren Sie ins etwa 20 Minuten entfernte Jukkasjärvi. Dort besuchen Sie ein nachgebautes Sami Camp am alten Markt- und Versammlungsplatz von Jukkasjärvi. Nach Art eines Freilicht-Museums lernen Sie hier die samische Kultur und die Rentierzucht und – haltung kennen. Im Anschluss besichtigen sie dann noch das weltberühmte ICEHOTEL mit seinen einzigartigen, vergänglichen Hotelzimmern, die in jedem Jahr neu von zahlreichen Künstlern gestaltet werden!

Tag 5: Mit dem Motorschlitten durch die Winterwelt!
Heute dürfen Sie mit dem Motorschlitten die weiße Winterlandschaft unsicher machen. Zunächst werden Sie mit einer warmen Winterausrüstung ausgestattet. Dann gibt es eine Einführung in die Bedienung der Motorschlitten und schon dürfen Sie selbst ans Steuer. Ein Wahnsinnsspaß!

Tag 6: Auf Wiedersehen, Kiruna!
Genießen Sie noch ein letztes Mal das Wintermärchen Lappland, bevor es per Transfer wieder zurück zum Flughafen und in Richtung Heimat geht.

Preise & Leistungen

KategoriePreise in €
Im Doppelzimmer2.150,-
Im Einzelzimmer2.450,-

Preise für Kinder bis 15 Jahre auf Anfrage.

Termine:
10.12. – 15.12.2017 | 17.12. – 22.12.2017
07.01. – 12.01.2018 | 14.01. – 19.01.2018
21.01. – 26.01.2018 | 28.01. – 02.02.2018
04.03. – 09.03.2018 | 11.03. – 16.03.2018
18.03. – 23.03.2018 | 08.04. – 13.04.2018

Inklusivleistungen

  • 5 Nächte in der Lappesuando Lodge
  • Vollpension
  • alle Eintritte laut Programm
  • 1 x Hundeschlittensafari
  • 1 x Motorschlittentour
  • Ausrüstung für die ausgeschriebenen Aktivitäten
  • alle Transfers laut Programm

Hunde- und Motorschlitten werden jeweils von 2 Personen geteilt.

Extraleistungen – Darf es noch etwas mehr sein?

  • Zusatznacht im Doppelzimmer bei Halbpension 130,- p. P.
  • Zusatznacht im Einzelzimmer bei Halbpension 190,- p. P.
  • Motorschlitten zur Einzelnutzung 95,- p. P.
  • Hundeschlitten zur Einzelnutzung 95,- p. P.

Unterkunft

Lappeasuando Hotel & Lodge

Die Lappeasuando Lodge ist sowohl bei Einheimischen als auch bei Reisenden aus Europa schon seit vielen Jahren für ihr Restaurant und die komfortablen Übernachtungsmöglichkeit bekannt. Mit guter Erreichbarkeit und dennoch ausreichendem Abstand vom Alltag, bietet die Lappeasuando Lodge die ideale Balance aus Mobilität und Ruhe.

Die Zimmer in der Lodge bieten Raum für 2 bis 4 Personen und verfügen über ein eigenes Bad mit WC/Dusche und einen WLAN-Anschluss. Im Restaurant werden Sie verwöhnt mit einem breiten Angebot an regional produzierten, lappländischen Spezialitäten. Von Elch über Rentier bis hin zu Fisch wird es Ihnen sicherlich gut schmecken!

Lappeasuando Wildniscamp

Das luxuriöse Wildniscamp liegt etwa 2,5 km entfernt von der Logde und ist nicht durch herkömmliche Straßen und Wege erreichbar. Zwischen den beiden Flüssen Kalix und Kaitum können Sie in der holzgeheizten Sauna, im traditionellen Samizelt oder beim Dinner im Wildnisrestaurant in völliger Ruhe wunderbar entspannen.

Anfrage

Hier können Sie eine unverbindliche Anfrage an die Fietz GmbH senden. Wir reservieren Ihnen die angefragte Reise für ca. eine Woche und Sie erhalten ein unverbindliches Angebot.

Reisetermin

Personenzahl *

Namen der mitreisenden Personen: *
Für die unverbindliche Reservierung der Flugtickets benötigen wir die Vor- und Nachnamen aller Reisenden (lt. Pass/Ausweis).

Anrede *

Titel

Vorname *

Nachname *

Straße / Nummer (in einem Feld)

PLZ

Ort

Land

E-Mail-Adresse *

Telefon *

Newsletter
Ich habe Interesse am monatlichen Newsletter POLAR-AKTUELL

Platz für Fragen, Wünsche, Details

* Pflichtfelder
Ihre Angaben werden vertraulich behandelt.

Date *