Huskywoche für Einsteiger

Willkommen zu Ihrer Hundeschlittentour in der verträumten Winterlandschaft Nord-Kareliens!

Genießen Sie eine entspannte Woche auf der Huskyfarm bei Tagesausflügen mit dem Hundeschlitten, einer geführten Schneeschuhwanderung, finnischer Sauna, gutem Essen und gemütlicher Unterkunft. Bei Schweizerin Simone und ihrem deutschsprachigen Team werden Sie sich rundum wohl fühlen: Die ideale Hundeschlittentour für Einsteiger.

Termine:
Vom 06.01.2018 – 15.04.2018
Anreise Samstag bis Samstag oder
Anreise Sonntag bis Sonntag

Huskywoche für Einsteiger – Reiseverlauf:

Tag 1: Willkommen in Nord-Karelien!
Per Linienflug geht es nach Joensuu oder Kuopio, je nach verfügbarer oder gewünschter Flugverbindung. Ihr deutschsprachiger Gastgeber erwartet Sie bereits am Flughafen. Es folgt der Transfer zur Wilderness Lodge und der Bezug Ihres Zimmers in der gemütlichen Lodge. Beim gemeinsamen Abendessen lernen sich Gäste und Gastgeber kennen und das Programm der nächsten Tage wird besprochen.

Tag 2: Husky-Einführungstour
Die erste Hundeschlittentour mit dem eigenen Gefährt ist ein unvergessliches Erlebnis! Nach dem Frühstück erhalten Sie warme Overalls und Stiefel und lernen bei einer ausführlichen Einweisung die Kunst des Schlittenfahrens. Dann startet Ihre erste Hundeschlittentour durch die weiße Winterwelt. Sie werden schnell merken, dass der Umgang mit dem Schlitten nicht schwierig ist und sich von der Begeisterung der Hunde mitreißen lassen, die jetzt voll in ihrem Element sind.

Tag 3: Husky-Tagestour
Nachdem Sie bereits erste Erfahrungen mit dem Hundeschlitten gesammelt haben, unternehmen Sie heute eine tolle Schlittentour von ca. 30 km Länge. Während der Hundeschlitten Touren werden keine Motorschlitten zur Begleitung verwendet, so erleben Sie totale Ruhe und können die Schönheit der Natur ungestört genießen. Unterwegs gibt es eine kleine Snack-Pause.

Tag 4: Schneeschuhwanderung im Naturschutzgebiet
Heute gibt es eine kleine Pause vom Hundeschlittenfahren und Sie genießen die herrliche Winterlandschaft bei einer geführten Schneeschuhwanderung. Nach einem kurzen Autotransfer ist das Naturschutzgebiet Änäkäinen nahe der Russischen Grenze erreicht. Die 3 kleinen Seen liegen eingebettet in eine urzeitliche Moränen-Landschaft und Sumpf- & Moorgebiete. Die Tour führt Sie um und über die Seen, vorbei an uralten Kiefern. Je nach Dicke der Schneedecke sind auch Spuren von früheren Waldbränden, Brandrodungen sowie dem Winterkrieg zu sehen. Das Mittagessen wird unterwegs am Lagerfeuer serviert.

Tag 5: Husky-Tagestour
Die Hunde freuen sich mindestens so sehr wie Sie auf den nächsten Ausflug und können es kaum erwarten, vor den Schlitten gespannt zu werden. Kaum geht es los, kehrt Ruhe ein. Dann hört man nur noch das Knirschen der Kufen auf dem Schnee und das Hecheln der zufriedenen Hunde. Auf zwei weiteren Tagestouren erleben Sie die Faszination Winter, wie sie nur noch in diesen Breitengraden möglich ist. Im Einklang mit der Natur und dem unbändigen Vorwärtsdrang der Schlittenhunde werden Sie unvergessliche Momente erleben. Wenn Sie noch ein intensiveres Wildnis-Erlebnis kennen lernen möchten, können Sie optional diese Tagestour zu einer 2-Tagestour mit Übernachtung in einer Wildnishütte ausdehen. (siehe Extraleistungen).

Tag 6 – 7: Zeit – ein vergessener Luxus
Sie haben Zeit, in Ruhe die vergangenen Tage Revue passieren zu lassen, zu entspannen und die Winterlandschaft noch einmal auf eigene Faust zu erkunden. Langlaufskier und Schneeschuhe stehen Ihnen zur freien Verfügung. Auf Wunsch kann auch ein Ausflug mit dem Motorschlitten oder eine entspannende Massage organisiert werden (auf Anfrage).
Am letzten Abend genießen Sie noch ein Abendessen in geselliger Runde in der Lodge, bei dem es sicher viele Geschichten zu erzählen gibt. Lassen Sie den Abend gemütlich am Kamin ausklingen.

Tag 8: Abschied von Freunden
Nach einer erlebnisreichen und doch entspannten Huskywoche für Einsteiger verabschieden Sie sich von Ihren neuen 2- und 4-beinigen Freunden. Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise:

Die Reihenfolge der Tagesprogramme kann je nach Anreisetag und Wetterverhältnissen geändert werden. Genaue Informationen zum Ablauf erhalten Sie von Ihren Gastgebern vor Ort.

Anforderungen der Hundeschlittentour:
Es handelt sich um eine Hundeschlitten Reise für Einsteiger. Vorkenntnisse oder eine besondere körperliche Kondition sind nicht erforderlich.